Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
11 Einträge
Birgit, Arno und Ben schrieb am Mai 31, 2024 um 3:04 pm
Liebe Jutta, wir können auch nur sagen, Deine Homepage ist super aber anderes haben wir auch von dir nicht erwartet!!😉 Wir fühlen uns auch schon seit Jahren "dackelwohl" bei dir und den lieben Menschen, denen wir in den Kursen und Spaziergängen begegnen:) Wünschen euch mit Sepp am Samstag einen tollen Start und freuen uns auch schon sehr den kleinen Kerl mal kennenzulernen😘
Lotta u. Jutta schrieb am Mai 31, 2024 um 2:04 pm
Hallo Jutta die Homepage ist absolut Klasse.....so wie *DU* Deine Trainingsstunden sind einfach phänomenal. Es ist für uns manchmal anstrengend, aber man sieht Fortschritte und es tut einem für die Seele gut. Für uns bist du einfach die BESTE. Freuen uns auf die nächste lehrreiche Stunde mit dir und allen Teilnehmer die einfach auch super sind. Es passt einfach Alles. Es ist schön das es dich gibt. Auch an Peter Danke das er sich so engagiert. Für euch und Seppi alles Gute. Freuen uns ihn bald kennen zu lernen.
Jabari & Azibo schrieb am Mai 31, 2024 um 12:45 am
Hallo Liebe Jutta, wir möchten die ersten sein, die dir einen Fußabdruck auf deiner neuen Homepage hinterlassen. Wir freuen uns schon auf das nächste Fährtentraining mit dir. Dicken Wuffknutsch. Jabari & Azibo
Doris Wagner schrieb am Oktober 16, 2023 um 9:54 am
Liebe Jutta, vielen Dank für die schöne Trainings in diesem Sommer. Es hat sehr viel Spaß gemacht. :p Liebe Grüße Paule und Doris
Anita Volk schrieb am Oktober 27, 2018 um 1:00 pm
Hallo Jutta, wir kennen uns ja schon eine Weile. Danke für Deine Tipps im Umgang mit "schwierigen Frauchen". Meinen Hunden hat es sehr gut getan und mir sowieso. Da hält man sich Jahrzente für den Hundekenner schlechthin und kommt plötzlich an seine Grenzen, wegen dem "Tunnelblick". Ein G***gang mit Dir und es machte "Klick". Ich danke Dir von Herzen. Und nun, da es uns bei Dir so gut gefällt, kommen wir wenn es die Zeit erlaubt, zu "Sozi", "Blind Date" oder "saisonalen Wanderungen". Mit Dir macht es total Freude zu "arbeiten". Immer freundlich, immer gut gelaunt und total kompetent. Von mir: ein fettes "Chapeau" für DICH. PS: Mit meinen "3 Mädels" läuft es seit Dir übrigens wuuuuunderbar 🙂
Jenny Burger schrieb am November 28, 2017 um 2:06 pm
Liebe Jutta, schon seit nun mehr als 2 Jahren können Lotte und ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an Deinen Trainingsstunden teilnehmen. Hier muss ich mal erwähnen, dass uns das sehr, sehr fehlt. Nicht nur mir, sondern auch Lotte. Lotte und ich sind in den Jahren bei Dir sehr gut zusammen gewachsen, für sie als Hund in einem Rudel war es immer ganz wichtig, mit mir etwas ganz alleine zu machen. Egal was wir gemacht haben, Lotte war immer bei der Sache, zeigte, dass sie arbeiten will und ich war stolz auf ihre und unsere Entwicklung. Ich wünsche mir sehr, dass unsere Hindernisse in absehbarer Zeit verschwinden und wir wieder zu Deinen Trainingsstunden kommen können. Möchte Dir nur mal sagen, Du fehlst mir und Lotte sehr !
Waltraud Kuester schrieb am Juli 10, 2017 um 1:12 pm
Hallo Jutta, ich möchte hier mal ein paar Zeilen zu dem Thema Hundeschule, Erziehung und Umgang schreiben. Wir waren mit unserer Täna in einer Hundeschule, bei der die Ausbilderin sehr erfahren und sehr gut im Umgang mit Hunden sein sollte. War ich sauer nach der Stunde. Ich kann es kaum beschreiben. Die hat nicht gefragt, wielange wir den Hund schon haben, was wir von ihr erwarten oder sontiges. Die hat uns in die Gruppe mit ca. 8-10 Hunden geführt, verlangt das Täna platz macht und sie sollte sich auf den Tisch legen(um Tierarztbesuch zu üben). Ende vom Lied: Sie hat nach meinem Mann gebissen, weil sie Angst hatte. Sie hat mir so Leid getan. Dann wurdest DU uns empfohlen. Erst dachte ich noch: mal schauen was diesmal kommt. Es war soooo toll bei dir. Du hast dich mit uns unterhalten, was wir von unserer Täna erwarten, hast gefragt, wie du uns helften kannst und so weiter. Als ich bei Dir vom Platz bin, ging es mir so gut, ich war begeistert, habe mich total wohl gefühlt Und das beste: Die Erziehungstipps zeigen schon wirkung (naja, ist auch mal ein Tag dabei, wo es nicht so gut Läuft).Ich danke auch den beiden Mädels für den Tipp, zu Dir zu gehen. Wir sehn uns wieder und wir freuen uns auch schon.
Tim & Angelika schrieb am April 25, 2017 um 1:14 pm
Hallo Liebe Jutta, wir wollten dir mal Danken da du uns mit dem Joe so Super Geholfen hast mit dem kleinen Rabauken 🙂 die Stunden sind immer Super und machen auch sehr viel Spaß und wir freuen uns auf weitere Stunden mit dir 🙂 Liebe Grüße Timm Angelika und Joe
Lana schrieb am März 31, 2017 um 1:16 pm
Liebe Jutta, hier spricht Bella! Ich wollte nun endlich mal ein paar Zeilen für Deine Homepage schreiben. Also, wir sind Bella (Labrador) und Lana (Mensch) und wir gehen jetzt seit ungefähr einem Jahr zu Dir in die RO Stunde und zum Blinde Date. Wieso wir zu Dir gehen…? Also, das war so: Zuerst waren wir in einer Hundeschule, die war nicht so streng. Dann waren wir in einer Hundeschule, die war mega streng. Mein Frauchen hat gemerkt, dass sie weder mit der einen Art, und schon gar nicht mit der anderen Art zurechtkommt. Nach diesen zwei Hundeschulen wusste sie irgendwie überhaupt nicht mehr, wie sie mich erziehen sollte. Mein Glück! Da hatte ich Ruhe 😉 Sie war irgendwie ganz schön verunsichert. Zum Glück – sagt sie immer – hat ihre Kollegin (Danke Katrin!) DICH empfohlen. Und so standen wir eines Tages auf Deinem Platz, haben bei RO geschnuppert und dann ein paar Einzelstunden gemacht. Und jetzt sind wir immer noch da!! WEIL, so sagt mein Frauchen, es ihr bei Dir super gut gefällt! Denn Du hast ihr wieder Mut und Zuversicht gegeben und einfach ein tolles Team aus uns gemacht. Jederzeit kann man Dich um Rat fragen, Du nimmst Dir immer Zeit und kümmerst Dich um Deine Schützlinge. Vielen Dank dafür! Mittlerweile hat mein Frauchen mit mir auch eine Schulhundeausbildung bei „Schnauzenwelt geht in die Schule gemacht.“ Dank Deiner guten Erziehungstipps bin ich da auch nicht negativ aufgefallen… 😉 Jetzt gehe ich ein- oder zweimal die Woche mit in die Schule von meinem Frauchen und mache die Kinder und Kollegen glücklich. Toller Job, kann ich nur sagen. Aber auch sehr anstrengend, weil die Kinder ganz schön laut sind. Und wenn ich dann Müde und k.o. bin, merkst du mir das auch immer an. Danke, dass du so einfühlsam bist! Wir freuen uns auf eine neue Runde RO bei Dir und viele andere lustige und interessante Hundestunden bei Dir! Schön, dass es Dich gibt!!! Deine BELLA und LANA
Petra Fahrland-Heuter schrieb am März 27, 2017 um 3:18 pm
Hallo Jutta,ich finde es ist an der Zeit,das ich hier was ins Gästebuch schreibe.Durch Empfehlung von einer guten Bekannten,sind wir mit unserer "Lissy"zu Dir gekommen.Du glaubst garnicht,wie froh ich darüber bin 🙂 Nachdem sich unsere Familie,incl.Hund,zu einem Kennenlernen bei Dir getroffen hat,hab ich mich gleich zu einem Einzeltraining mit Dir verabredet.Es ging gleich beim ersten mal zum Schwanenteich.Heute waren wir zum dritten mal dort und Lissy macht schon gute Fortschritte. Ich finie es echt toll,das Du für Mensch und Hund da bist.Du gibst einem die Kraft und natürlich die Anleitung,die man braucht um nicht zu verzweifeln. Ich freue mich schon auf die nächste Stunde mit Dir.Ganz liebe Grüße und vielen Dank für Deine Geduld Petra und Lissy
Steffi Jacob schrieb am Juli 3, 2016 um 4:20 pm
Liebe Jutta, endlich, nach so vielen schönen gemeinsamen Jahren und Trainings-/Spiel- und Spaßstunden, möchte ich mich ganz doll bei Dir bedanken. Fili, meine inzwischen fast 15-jährige, taube und auf einem Auge fast blinde Boxerdame, macht R.O. noch so viel Spaß. Inzwischen leite ich sie nur noch mit Handzeichen und sie macht die Übungen mit so viel Freude und weiß genau, was sie machen soll. Selbst neue Aufgaben meistert sie mit Bravour. An alle, die dies lesen, auch alte Hunde haben Spaß am Training und neuen geistigen Aufgaben. Steffi und Fili